Presseecho Dolomiten Bereits 25.000.- Euro Spenden des Kiwanis - Bozen für das Projekt „Zukunft schenken“ Kiwanis- Kultur & Weinreise  (d) 2019 Mai, Kiwanis- Kultur & Weinreise (a) Kiwanis- Kultur & Weinreise 2019 (b) Kiwanis- Kultur & Weinreise 2019 (c) Partner Kiwanis Club Bozen übergibt Spendenscheck „einfach machen & einfach machen“

Kalender der Aktivitäten des KC Bozen

« Oktober 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Kiwanis Newsletter

captcha
Durch das Ausfüllen und Abschicken dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Serving the children
of the world

Ämterübergabe am 4.September 2014

Am 4. September fand im Hotel Laurin die Ämter-Übergabe statt.Die Präsidentin Walli Geier übergab das Amt an Klaus Egger. President elect ist Paulina Schwarz.

  P1090019 P1090055 

In ihrer Abschlussrede ließ Walli Geier noch einmal das abgelaufene Jahr Revue passieren. Neben der ordnungsgemäßen Durchführung des Programms und der Führung des Clubs mit dem Vorstand galt Ihr Hauptaugenmerk - getreu dem Motto "serving the children of the world", der Linderung der stillen Not in unserem Land. "Das Erfragen von schwierigen Situationen und das heikle Herantasten an diese Familien, welche vom Schicksal schwer getroffen wurden, hielt ich für eine meiner wichtigsten Aufgaben", unterstrich sie.

Im Sinne dieses Auftrages konnte der Kiwanis-Club Bozen seit dem Jahr 2005 insgesamt über 80.000 € spenden.

Der neugewählte Präsident Klaus Egger stellte in seiner Antrittsrede das Jahresprogramm vor, wo in den diversen Vorträgen und Besuchen seine Leidenschaft für Wirtschaft zum Tragen kommt. So geht es zum Beispiel beim Vortrag des Vorstandsmitgliedes Moncher von der Bank für Tirol und Vorarlberg um das Thema "Finanzen und Politik am Ende einer Traumkurve ?", Günther Reifer hingegen erörtert "Neue Wirtschaftsmodelle".

Gelesen 20797 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 13 Januar 2016 09:56