Amtsübergabe an Christian Peintner Kiwanis Bozen am Aspingerhof, Ehrenzeichen für Heini Gasser Ein Herz für Kinder: Kiwanis-Club Bozen spendet neuerlich 20.000.-€ 7.700.-€ für "Kindern Zukunft schemken"" alt="Bericht in den "Dolomitebn" > 7.700.-€ für "Kindern Zukunft schemken"" href="/index.php/kc-bozen/aktivitaeten/item/359-kiwanis-club-bozen-und-7700-€-für-kindern-zukunft-schemken" linktarget = "_self"/> Der Club beschließt ein erfolgreiches Jahr Die 7. Kultur- und Weinreise der Kiwaner

Kalender der Aktivitäten des KC Bozen

« November 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Kiwanis Newsletter

captcha
Durch das Ausfüllen und Abschicken dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Serving the children
of the world

Amsübergabe 2015 auf 2016

Amstübergabe

 

Der scheidende Präsident Klaus Egger hat mit einem Rückblick auf das abgelaufene Jahr begonnen und dazu einige markante Punkte hervorgehoben: Die Podiumsdiskussion mit dem Landeshauptmann und führenden Menschen aus der Wirtschft und dai 100-Jahr-Feir mit dem Projekt "Zkunft schenken" mit dem Bäuerlichen Notstandsfonds


   P1090669 P1090658


Dann hat er die Geschäfte seiner Nachfolgerin, Paulina Schwarz übergeben. Ihr Motto für ihr Amt ist: "Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch dafür, was wir nicht tun".


Sie hat dann so das Programm für das neue Clubjahr vorgestellt:

  •  

  • Am 8. Oktober Loacker Remedia in Neumarkt: homöopathische Produkte, Arzneimitteldepot, die Architektur und das Feng Shui Konzept von Hannes Loacker, Gesundheit im Mittelpunkt

  • Am 12. November Vortrag mit Ulrich Ladurner, Kriegs- und Krisenreporter, Journalist der „ZEIT“ Der Titel „Wie gefährlich ist der Islamische Staat? Was läuft da ab in Syrien im Irak, usw.?“

  • Am 3 Dezember sind wir bei unserem Mitglied Tutzer Erhard am Plonerrhof eingeladen, Maria Theresia wir uns mit einer besinnlichen Lesung auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen und anschließend dürfen wir die Eigenbauweine verkosten
    Am Freitag, dem 11. Dezember beim Laurin unser Weihnachtsessen

  • Am 14. Jänner haben wir hier im Laurin einen Gastvortag zum Thema Patientenverfügung Einwilligung Organspende – mit Primarius Dr. Herbert Heidegger .

  • Am 18.02. ist eine Podiumsdiskussion mit D.I.Franz Fischler, zuerst österr. Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft und dann EU-Kommissar, nun Präsident des Forums Alpbach. „Im Teufelskreis überholter politischer Systemlogik“: Es ist nicht nur falsches, ungenügendes und zu spätes politisches Handeln, das für viele Fehlentwicklungen unserer Zeit verantwortlich ist, sondern es sind genauso auch viele überholte wissenschaftliche Theorien und Konzepte, die – durch die Politik instrumentalisiert – besonders großen Schaden anrichten.

  • Am Freitag dem 11. März werden wir den Brenne Basis Tunnel besuchen – den Infopoint in Franzensfeste und eine Fahrt in den Tunnel

  • Am 8. April organisieren wir ein Benefiz- und Gemeinschaftskonzert mit den Musikschule in der Aula Magna in Auer: Kinder / Jugendliche musizieren für Kinder, denen es nicht so gut geht. Das wird ev. zukünftig ein Jahresgemeinschaftsprojekt Winschisch mit Südtiroler Jugendbläserorchester.

  • Am 12. Mai findet das interne Meeting mit Wahlen statt,

  • Der Mai ist dann auch sehr intensiv mit der Weinreise mit den Schweizer Kiwanis-Freunden, das Programm dazu steht bereits, das OK war sehr rührig – dieses Mal haben wir 5 jähriges Jubiläum
    DO 9. Juni findet der Abschluss mit gemeinsamen Essen im Garten vom Laurin statt, und wir starten in die Sommerpause.

 

Gelesen 43926 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 23 September 2015 19:30