Ehrenzeichen für Heini Gasser Ein Herz für Kinder: Kiwanis-Club Bozen spendet neuerlich 20.000.-€ 7.700.-€ für "Kindern Zukunft schemken"" alt="Bericht in den "Dolomitebn" > 7.700.-€ für "Kindern Zukunft schemken"" href="/index.php/kc-bozen/aktivitaeten/item/359-kiwanis-club-bozen-und-7700-€-für-kindern-zukunft-schemken" linktarget = "_self"/> Der Club beschließt ein erfolgreiches Jahr Die 7. Kultur- und Weinreise der Kiwaner Kiwanis- Wein & Kulturreise im Nonstal Kiwanis- Wein & Kulturreise im Welsch-Tirol

Kalender der Aktivitäten des KC Bozen

« September 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Kiwanis Newsletter

captcha
Durch das Ausfüllen und Abschicken dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Serving the children
of the world

Zerbricht Europa an einem System-Burnout?

Die Gesprächsrunde des KC-Bozen mit DI Franz Fischler

am 26.02. im Museion scheint bei den Teilnehmern recht gut angekommen zu sein. Auch das Echo in den Medien war recht gut.

P1100791k

Am Montag wird ein Interview von Frau S. Fleischmann mit DI Franz Fischler im „Südtirol-Journal Mittagsmagazin“ gesendet.

So hat Radio RAI-Südtirol am Freitag von 17- !8:00heine ganze Sendung der Gesprächsrunde "Ansichtssache, Diskussionsforum mit Judith Bertagnolli" gewidmet. Zerbricht die EU an der Flüchtlingsfrage?

Der langjährige EU-Kommissar Franz Fischler, EU-Parlamentarier Herbert Dorfmann sowie die ehemaligen EU-Parlamentarier Reinhold Messner und Sepp Kusstatscher diskutieren darüber.>

FF im RAI -TV

Bei den Abendnachrichten hat das Fernsehen RAI-Südtirol ein ausführliches Interview zur Sache gebracht.

FranzFischlerSWZ Rai26.02.FF

In der Wirtschaftszeitung vom Samstag zuvor und in den "Dolomiten" vom Mittwoch