Neuer Vorstand des Kiwanisclub Bruneck für das Clubjahr 2019/20 Dick trotz Sport und Diät Dick trotz Sport und Diät Christlicher Humor ,ein hölzernes Eisen 90. Geburtstag Preis der Menschlichkeit 2019 Die Macht der Düfte Archäologie des 1. Weltkriegs. Zwischen Dolomiten und Ortlerfront Vortrag E-Mobility KC Bruneck Ämterübergabe 2018

Kalender der Aktivitäten des KC Bruneck

« September 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Kiwanis Newsletter

captcha
Durch das Ausfüllen und Abschicken dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Serving the children
of the world

KC Bruneck Ämterübergabe 2012

Stegen – Am Dienstag 24.09.12 fand im Clublokal Langgenhof die Ämterübergabe des Kiwanis Club Bruneck an den neuen Vorstand statt. Dem Vorstand für das kommende Amtsjahr 2012/13 gehören an:  Hans Huber (Präsident), Helmuth Mayer (Direktor) , Horst Crepaz (Past- und Vizepräsident), Luis Ruedl (Schatzmeister),  Georg Knollseisen  (Sekretär), Konrad Stolzlechner (Präsident Elect) und Christian Steurer (PR-Chairman).

Dem Vorstand für das kommende Amtsjahr 2012/13 gehören an:  Huber Hans (Präsident), Helmuth Mayer (Direktor) , Horst Crepaz (Past- und Vizepräsident), Luis Ruedl (Schatzmeister), Georg Knollseisen (Sekretär), Konrad Stolzlechner (Präsident Elect) und Christian Steurer (PR-Chairman). „Die schönsten Augenblicke des Lebens sind jene, in denen das Herz aus Freude, nicht aus Gewohnheit schlägt“ Mit diesem Leitspruch läutete Hans Huber aus Bruneck seine Amtsperiode als Präsident des Kiwanis Clubs Bruneck ein. Der Past Präsident Horst Crepaz aus Bruneck überreichte ihm die Präsidentennadel und übergab ihm die Amtsgeschäfte. Er konnte bei seiner Verabschiedung auf ein sehr aktives Jahr zurückblicken. Dabei hob er insbesondere die Unterstützungen hervor, die diversen Familien in Not und Jugendvereinen für ihre Veranstaltungen zu Teil wurden. Weiters erinnerte er an die stattgefundenen Vorträge und Events, wobei er besonders darauf Wert legte die Gemeinschaft und Freundschaft im eigenen Club zu stärken. Hans Huber stellte sein Jahresprogramm vor, welches das  Motto "Gesundheit und Natur" als Schwerpunkt hat. Auch für das kommende Amtsjahr ist neben diversen kulturellen Veranstaltungen wieder eine größere Hilfsaktion geplant.

Gelesen 36245 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 03 Oktober 2012 18:05