Diese Seite drucken

KC Bruneck Ämterübergabe 2018

Stegen – Am Dienstag 18.09.2018 fand im Clublokal Langgenhof die Ämterübergabe des Kiwanis Club Bruneck an den neuen Vorstand statt. Dem Vorstand für das kommende Amtsjahr 2018/19 gehören an:   Philipp Egger (Präsident), Carlo Sacchi (Direktor) ,Georg Oberhollenzer (Past- und Vizepräsident), Georg Mutschlechner (Schatzmeister),  Christian Steurer (1. Sekretär)Horst Crepaz (2. Sekretär), Paul Götsch(Präsident Electund  Dietmar Burger (PR-Chairman).

 

Dem Vorstand für das kommende Amtsjahr 2017/18 gehören an:  Philipp Egger (Präsident), Carlo Sacchi (Direktor) , Georg Oberhollenzer (Past- und Vizepräsident), Georg Mutschlechner (Schatzmeister),  Christian Steurer (1. Sekretär), Horst Crepaz (2. Sekretär), Paul Götsch (Präsident Electund Dietmar Burger (PR-Chairman).

Lass nie zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begenung mit dir glüclicher ist“. Mit diesem Leitspruch läutete Philipp Egger aus Bruneck seine Amtsperiode als Präsident des Kiwanis Clubs Bruneck ein. Der PastPräsident Georg Oberhollenzer aus Bruneck überreichte ihm die Präsidentennadel und übergab ihm die Amtsgeschäfte. Er konnte bei seiner Verabschiedung auf ein sehr aktives Jahr zurückblicken. Er erinnerte an die stattgefundenen Vorträge und Events, wobei die 40 Jahrfeier des KC Brunecks sicherlich den Höhepunkt darstelltePhilipp Egger stellte sein Jahresprogramm mit diversen Vorträgen vor, u.a  zu Themen der Gesundheit, der Geschichte der Dolomiten und der E-Mobility. Auch für das kommende Amtsjahr ist neben diversen kulturellen Veranstaltungen wieder eine größere Hilfsaktion geplant.

Gelesen 1135 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 26 September 2018 06:53