Kiwanis Törggelen Kolloquium 2014 Traditionelles Törggelen Meran 2016 Kolloquium 2010

Kalender der Aktivitäten des KC Meran

« Dezember 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Kiwanis Newsletter

captcha
Durch das Ausfüllen und Abschicken dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Serving the children
of the world

Ehrenmitgliedschaft Willy Wiemann

Willy Wiemann erhält Ehrenmitgliedschaft im Kiwanis Club Meran

Willy Wiemann war im Jahr 1972 Gründungsmitglied des Kiwanis Club Meran und hat sich immer für die Kiwanis-Ideale eingesetzt. Nach über 40 Jahren Mitgliedschaft im Kiwanis Club Meran erhielt Willy Wiemann am Montag den 28. September 2015 die Ehrenmitgliedschaft des Clubs verliehen. Wiemann war unter anderem Vizepräsident und zwei Mal Präsident des Clubs sowie Ltd Gouvernour der Division 22.

Mit ihm kamen neue Ideen in den Club, er organisierte unvergessliche Feste und war eines der aktivsten Clubmitglieder. Kiwanisfreund Willy hatte die Idee der Münzprägung für die Barbarkapelle und den Glockenturm. Dank seiner Idee und seines Einsatzes wurde der Kiwanisclub Meran bei der Meraner Bevölkerung bekannt gemacht.

Vor allem war Wiemann der Botschafter des Clubs Meran und für die ausländischen Kiwanis-Freunde die erste Kontaktstelle.

Daher stellte Sepp Ladurner in seiner Laudatio Wiemanns Wirken auch unter das Motto „Gutes tun und Hand anlegen“. Willy Wiemann zeigte sich bei der Vergabe der Mitgliedschaft sichtlich gerührt und ließ alle seine Kiwanis-Freunde wissen, dass er in den 40 Jahren nur dreimal bei den Kiwanis Meetings gefehlt habe.

Bei der Urkundenvergabe (v. l.): Präsident Michael Mitterhofer, Ehrenmitglied Willy Wiemann, Past-Präsident Karlheinz Reichert und das langjährige Clubmitglied Helmut Visintainer.

2015-10 Willy Wiemann Ehrenmitgliedschaft

Gelesen 888 mal Letzte Änderung am Dienstag, 20 Oktober 2015 03:55

36 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.